Herzlich Willkommen beim "fEinklang"!

Unser Chor freut sich über Deinen Besuch!
» weiterlesen

Liederkranz Kirchen

Mitgliederversammlung 2023

Liederkranz Kirchen, gewohnt harmonische Mitgliederversammlung mit Änderungen im Vorstand
 
Am 20. Januar 2023 hat der Liederkranz Kirchen mit seinem Chor „fEinklang“ seine ordentliche Mitgliederversammlung im Sportheim der SF-Kirchen abgehalten. Neben den ca. 50 Vereinsmitgliedern waren auch Gäste und Vertreter der örtlichen Vereine, sowie der Vorsitzende des Chorverbandes Ulm, Siegfried Wittlinger, und der Ortsvorsteher von Kirchen, Roland Hess, gekommen. 

Neben den Berichten der Vorsitzenden, der Kassiererin und der Schriftführerin war der wichtigste Tagesordnungspunkt die Wahl einer neuen Schriftführerin. 

Die Vorsitzende, Kristina Burget, wurde Anfang 2022 mit anderen Mitgliedern in den Vorstand gewählt. Sie berichtete, dass Ende 2022, neben den 45 aktiven Sängerinnen und Sängern im Ensemble „fEinklang“, 65 fördernde Mitglieder den Verein unterstützen. Neben den 12 Neuzugängen seit der letzten Mitglieder-versammlung gibt es noch weitere Anwärterinnen und Anwärter in der Probephase. In Zeiten, in denen in der Region Chöre wegen mangelnder Zahl an Nachwuchs und Mitgliedern aufhören müssen, sei dies eine sehr erfreuliche Entwicklung.

Neben einem Probenwochende im April 2022 bei Günzburg wurde von ihr über verschiedene Auftritte berichtet. Dabei war zum Beispiel auch der Festakt zum 50-jährigen Jubiläum der Eingemeindung Kirchens. Dieser Auftritt geschah noch unter der Leitung des Dirigenten Christian Vogt. Beim letzten Auftritt, dem Requiem zu Ehren des verstorbenen Günther Offenwanger am 17.Januar.2023, ehrten die Sänger des fEinklang und ehemalige Sänger des Liederkranzes gemeinsam ihren Ehrendirigenten. Die seit Oktober 2022 den Chor leitende Blanka Wiedergrün stand dabei am Dirigentenpult. Mit ihr soll sich der Chor, der freitags abends probt, weiter-entwickeln.

Ein Beleg für die gute Stimmung im Chor war auch die Teilnahme von über 70 Personen beim Familienausflug im Oktober ins „Alte Lager“ nach Münsingen mit Besichtigungen und Einkehren vor und nach der Veranstaltung.

Für Ende März 2023 ist wieder ein Probenwochende gebucht. Weitere Auftritte, wie beim Chorfestival in Ingstetten, oder das traditionelle „Singen am Baum“, stehen für den „fEinklang“ schon fest.  

Kristina Burget bedankte sich bei ihrer Vorgängerin im Amt, Heidi Huber, beim Vorstand und beim Ausschuss für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und sie hoffe für das kommende Jahr auf das Gleiche.

Die neue Dirigentin Blanka Wiedergrün hat sich kurz vorgestellt und sich für die herzliche Aufnahme im Chor bedankt. Mit Freude und Begeisterung nimmt sie die neue Herausforderung an. Sie teile das Motto des Chors, dass neben dem musikalischen Anspruch, für Spaß am Singen, Leichtigkeit, gegenseitigen Respekt und für eine gute Gemeinschaft steht.
Im Bericht der Kassiererin Christine Höser wurden besonders die Zuwendungen aus verschiedenen Aktionen hervorgehoben. Dadurch konnte ein guter Überschuss erzielt werden, der in die Rücklagen fließt.

Die gute und ordnungsgemäße Kassenführung wurde von den Kassenprüfern bestätigt.

Brigitte Rauschenberger trug in gewohnter Manier, manchmal lustig und manchmal gereimt, ihren Bericht zu den Ereignissen des vergangenen Jahres vor. 
 Dies war ihr letzter Bericht als Schriftführerin des Liederkranz Kirchen. Brigitte Rauschenberger stellte nach über 31 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit ihr Amt zur Verfügung.  
 Die Vereinsvorsitzende, Kristina Burget, hob hervor, dass ihr Engagement weit über das reine Amt hinausging. Sie bedankte sich bei Brigitte Rauschenberger für das Geleistete und auch dafür, dass sie sich bereit erklärt hat, auch in Zukunft den Vorstand unterstützen zu wollen und für das Wohl des Vereins und seiner Mitglieder da zu sein.

Für diese besonderen Dienste für den Verein wurde sie von Siegfried Wittlinger mit der silbernen Ehrennadel des Chorverbandes geehrt. Dies war übrigens die erste Ehrung eines Mitglieds nach der Umstrukturierung der Chorverbände. Der Liederkranz Kirchen bedankte sich bei Brigitte Rauschenberger mit einem Präsent. 

Die Entlastung des Vorstandes wurde danach von Siegfried Wittlinger beantragt und diese wurde durch die Vereinsmitglieder einstimmig erteilt.

Danach erfolgte die Wahl einer neuen Schriftführerin. Petra Kramer wurde vom Vorstand vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Sie nahm die Wahl an und erklärte, sie freue sich auf die Zusammenarbeit im Vorstand des Liederkranzes.

Mit dem Hinweis auf die neue Homepage des Chores (www.feinklang-kirchen.de) wurde von Reinhard Höser die neue Beitragsordnung und das neu gestaltete Beitragsformular angesprochen. Ebenso kann auf der Homepage die Satzung des Liederkranzes angesehen und das Beitrittsformular für neue Mitglieder heruntergeladen werden.

Stellvertretend für die Fahnenabordnung des Vereins wurde für seine besonderen Verdienste als Fähnrich Anton Füss, der dieses Amt seit 30 Jahren innehat, durch die Vorsitzende geehrt und mit einem Geschenk gewürdigt.

Nachdem sich der Liederkranz für die Gastfreundschaft der SF-Kirchen bedankt hatte, ergriff Ortsvorsteher Roland Hess das Wort. Er richtet lobende Worte an den Liederkranz und seine Verantwortlichen. Er bedankt sich für die Beteiligung an den örtlichen Festen der Gemeinde und dafür, dass der Liederkranz mit den anderen Vereinen das Vereinsleben und den Zusammenhalt im Ort fördern und stärken würde.

Die Mitgliederversammlung des Liederkranzes Kirchen fand in geselliger Runde ihren Abschluss.

Reinhard Höser

Pressewart, Liederkranz Kirchen

» weiterlesen

Lasst uns froh und munter sein!

Nikolaus und Ruprecht besuchen den fEinklang!

Am 16.12. nach der Probe war es soweit:
Vor dem Gasthaus "Fuchs" in Kirchen landete der Schlitten mit Nikolaus und Ruprecht in seinem Gefolge und stattete dem fEinklang einen Besuch ab!
Nikolaus lobte in seinem Bericht die Aktivitäten des Chors und vieler Mitglieder, der launige Ruprecht "unterstützte" diesen mit seinen "tiefgründigen" Kommentaren und Aktionen.
Es gab viel zu lachen und natürlich freuten sich die Chormitglieder über die kleinen Geschenke, die sich Ruprecht doch noch aus dem großen Sack locken ließ...
Viele Lieder aus dem Repertoire des Chores erklangen noch danach bis....- wird nicht verraten!
» weiterlesen

Herbstausflug des fEinklang!

Ein Familientag in froher Geselligkeit

Am 26.10. begann unser Familienausflug mit einem leckeren Frühstück in Münsingen. In einer Führung wurde uns danach das "Alte Lager" präsentiert. Kino und Manufakturen ließen zudem die Zeit kurzweilig vergehen. In der "Krone" in Dächingen ließen wir den Tag ausklingen.
Die folgenden Bilder schenken uns wunderbare Augenblicke zurück.
» weiterlesen

Komm und mach mit!

Singen mit Freude, guter Laune und in froher Gemeinschaft -
das ist der fEinklang!

» weiterlesen

Diese Website nutzt Cookies um z. B. durch Analyse des Besucherverhaltens die Website stetig zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.